Server Administration

Ihr Linux Root Server muss laufen. Die auftretenden kleinen und großen Probleme im laufenden Betrieb schnell in den Griff zu bekommen, ist die Aufgabe eines Spezialisten, dem Root Server Administrator. Damit der Server von Anfang an rund läuft, beraten und betreuen wir Sie von der Analyse über die Konzeption, Auswahl der Hardware und des Hosting bis hin zur Realisierung und der späteren Administration der Dienste (Web, Mail, etc) ihres Linux Root Servers. Wir übernehmen die Installation, Konfiguration und Administration oder helfen Ihnen weiter, wenn Plesk auf Ihrem System nicht mehr läuft oder die Entwickler einen kompetenten Administrator benötigen. Sie als Kunde haben mit der „leidigen Technik“ nur das Nötigste zu tun, wenn Sie es wünschen.

Dabei ist egal, in welchem Zustand sich der Linux Server des Kunden befindet. Wir betreuen und warten

  • neue Root Server, vServer, virtuelle Webserver bei Hosting-Anbietern.
  • in Betrieb stehende Server
  • dedizierte Root Server mit veralteten und nicht mehr supporteten Programmen oder veralteter Software oder Betriebssystem, egal, wann sie installiert wurden (2012, 2011, 2010 oder älter)
  • Root Server und Systeme, auf denen eingebrochen wurde (Forensik, Spurensicherung, kompetente Ansprechpartner für ermittelnde Behörden und Unternehmen, Reparatur)
  • Update des bestehenden Systems oder Updates von einzelnen Paketen

Wir unterstützen Sie und Ihr Team – auch kurzfristig – bei den anfallenden Tätigkeiten und Aufgaben rund um das Thema Linux & Rechenzentrum.

Durch unsere langjährige Erfahrung als Linux Root Server Administratoren können wir in den meisten Fällen schon bei einem ersten Gespräch mit wenig Informationen abschätzen, wie hoch der Aufwand ist. Rufen Sie uns an: 0511 542 94-24 oder senden Sie uns eine E-Mail an support@skriptura.de, dann besprechen wir, wann wir Ihnen zur Verfügung stehen und welche Lösungen wir bieten können. Microsoft Windows Server 2008 oder Microsoft Windows Server 2012 betreuen wir nicht, unser Fokus liegt auf den Distributionen Ubuntu, Debian und CentOS, andere Derivate und Distributionen (SuSE, OpenSuSE, SLES, RHEL, Mint, Gentoo) supporten wir natürlich nach Absprache auch. Ebenso betreiben wir Webdesign und Entwicklung, wir bieten also Programmierung und können selbstverständlich Skripte in Bash, Perl, PHP oder Python verstehen und – ggf. – verbessern.

Weitere Themen, zu denen Sie uns ansprechen können:

  • Managed Server & Systembetreuung
  • Web Server für das WWW (Apache, nginx), PHP, Mailserver (E-Mail, Exim, Postfix, Sendmail, Spam-Bekämpfung), ftp, News (usenet), UUCP
  • Webhosting & Webhostingpanel (Plesk, cPanel, ISPConfig, Domain, DNS )
  • genereller Einsatz von Client Server Dienste
  • Auswahl des Provider oder des Hoster; wir hosten auch selbst
  • Netwerk & Network Services
  • Sicherheit (Security), Zugriff und Zugriffsschutz von Servern, User, Benutzer & Rechte, Schulung, Fernwarung
  • Start, Aufbau von IT-Infrastruktur
  • verwalten von Domains inkl. IP und Subnetze
  • Clouds (z.B. Amazon & Google, own cloud, etc)
  • Support & Service rund um Linux
  • Login per SSH, TLS (alt: SSL) und Zertifikate
  • Einrichtung der Server, Serverwartung, Monitoring, Management
  • Rootserver Betreuung & Verwaltung
  • Optimale Einstellungen des Root Server (konfigurieren & Best practice),
  • Verwaltung von SQL, Datenbanken und Datenbank-Servern: mysql, mariadb, postgresql, Oracle
  • Virtualisierung mit VMware, kvm, qemu, libvirt, virsh, etc.
  • Sicherheitslücken wie Heartbleed, Poodle & Shellshock
  • Backup-Dienste

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an!

Tel.: 0511 54 294 24
E-Mail: support@skriptura.de